Industrie-Tore

ROBUST - INDIVIDUELL

Ob Privatgrundstück, Sportplatz, Kindergarten oder Industrieanlage, wir haben für jeden Bereich die passende Toranlage. Die robuste Bauweise der Industrie-Tore mit 180 Grad Öffnung, das breite Zubehör- und Sonderprogramm, sowie die Feuerverzinkung nach DIN EN ISO 1461 sichert einen nahezu unbegrenzten Einsatzbereich. Unsere Industrie-Tore entsprechen der Tore-Produktnorm DIN EN 13241-1 und der BauPVO.

Verschiedene Standard-Torfüllungen wie Doppelstabmatte 50/200 mm oder Rechteckrohr 30/20 mm runden das Programm ab. Selbstverständlich sind auch jegliche Sonderfüllungen wie z.B. Lochbleche möglich. Die im Standard eingebauten senkrechten Drähte der Doppelstabmatten werden in den Rahmen gesteckt - was die Optik zusätzlich aufwertet.

Bei erhöhtem Sicherheitsbedarf wird die Toranlage mit einem Übersteigschutz (Zackenleiste) oder mit verlängerten Pfählen und Rahmen, für das Anbringen von Stacheldraht, ausgestattet.

Eine breite Palette an Zubehör in Form von Zaunanschlusswinkeln und Sonderschlössern, wie z.B. Panik-, Feuerwehr-, Müllabfuhr- und Tandemschlösser, als auch mechanische Schließvorrichtungen und verschiedene Drückergarnituren, passt sich jeder Herausforderung an.

Für Kindergärten werden Speziallösungen angeboten, die das Verletzungsrisiko minimieren und somit einen großen Beitrag zur Sicherheit leisten.

Das Industrie-Tor ist auch mit Elektro-Antrieb verfügbar.

Neben den Standardfarben moosgrün RAL 6005 und anthrazit RAL 7016 steht eine breite Palette von weiteren RAL-Farben zur Verfügung und lässt die Toranlage in der passenden Optik erscheinen.

Technische Details:

  • Standardausführung:
    feuerverzinkt
  • Standardfarben:
    moosgrün RAL 6005, anthrazit RAL 7016
  • Öffnungsrichtung:
    DIN links oder rechts wählbar
  • Lieferbare Höhen:
    ca. 600 - 2500 mm
  • Lieferbare Breiten:
    1-flg.:  ca. 1000 - 2000 mm
    2-flg.:  ca. 2000 - 8000 mm

Weitere Sonderabmessungen / RAL-Farben auf Anfrage.